Simon Paganini / Claudia Paganini: Qumran. Zwischen Verschwörung und Archäologie  

Simon Paganini / Claudia Paganini

Qumran

Zwischen Verschwörung und Archäologie

Topos Taschenbuch 722

184 Seiten, kartoniert, 18 cm, 174 g

1. Auflage April 2010

Verlagsgemeinschaft Topos plus / Verlagsanstalt Tyrolia, Innsbruck

ISBN / Code: 978-3-8367-0722-0

Preis: 9,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung:

Dass die Essener in Qumran hauptsächlich damit beschäftigt waren, Pergamentrollen zu beschriften, diese Hypothese erscheint durch die moderne Forschung mehr und mehr in Frage gestellt. Wer waren die Autoren dieser Handschriften? Welche Beziehungen gab es zu Jesus? Solche und ähnliche Fragen werden heute nicht nur in der Wissenschaft, sondern auch in nach Sensationen heischenden Bestsellern gestellt. Moderne archäologische Untersuchungen sollen helfen, methodisch seriöse und doch ehrliche Antworten auf das Phänomen Qumran zu geben.