Es duftet nach Weihnachten. Texte von J. W. Goethe, Adalbert Stifter, Theodor Storm, Hermann Löns, Peter Rosegger u. a.  

herausgegeben von Hermann Multhaupt

Es duftet nach Weihnachten

Texte von J. W. Goethe, Adalbert Stifter, Theodor Storm, Hermann Löns, Peter Rosegger u. a.

Topos Taschenbuch 744

126 Seiten, kartoniert, 18 cm, 126 g

1. Auflage September 2010

Verlagsgemeinschaft Topos plus

ISBN / Code: 978-3-8367-0744-2

Preis: 4,95 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung:

Dieser Band enthält weihnachtliche Erzählungen und Betrachtungen aus vergangenen Jahrhunderten, so u. a. von Hans-Christian Andersen, Friedrich Hölderlin, Theodor Fontane, Johann Wolfgang von Goethe, E. T. A. Hoffmann, Hermann Löns, Peter Rosegger, Adalbert Stifter, Theodor Storm. Sie zeigen, wie das lieblichste aller Kirchenfeste beschrieben und welche Ereignisse damit verbanden wurden. Das seelische Erlebnis des Weihnachtsfestes und die Freude über die Geburt des Jesuskindes wurden damals höher bewertet als das kommerzielle Schenken.