Susanne Müller-Abels

Weißt du ein Mittel gegen böse Träume?

Reihe: Paulina

24 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, geheftet, 15 cm, 51 g

1. Auflage Januar 2007

Verlag Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN / Code: 978-3-525-61504-1

Preis: 7,90 €
ab 10 Stück je 6,90 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

voraussichtlich versandfertig: heute

Beschreibung:

Eine Geschichte für junge Leser (ab 3. Schuljahr), geeignet als Erstlektüre im Religionsunterricht, anregend illustriert und behutsam erschlossen durch weiterführende Fragen.

Lisa weiß, was für Mama wichtig ist - dass es Lisa gut geht. Und für Papa ist wichtig, dass sie Erfolg in der Schule hat. Für Manu, den Bruder, und Pia, die Freundin, ist es wichtig, dass sie cool ist. Aber dann ist da Moni, die den Kinderkochkurs leitet. Bei der darf man auch Schwächen und Ängste zugeben. Und Lisa kann endlich über den Albtraum sprechen, der ihr zu schaffen macht.

Zu dieser Reihe:
Im Religionsunterricht werden viele Geschichten vorgelesen und erzählt - aber: Grundschulkinder können schon selbst lesen! Sie können und sollen Geschichten auch selbst in die Hand nehmen. Paulina-Geschichten sind für diesen Zweck gemacht - von versierten Religionspädagoginnen und Kinderbuchautorinnen: Paulina-Geschichten handeln vom Alltag. Sie eignen sich für Leseanfänger. Sie haben das gewisse »Mehr«, das Religion im Leben sichtbar werden lässt - darüber kann man ins Grübeln und ins Reden kommen. Wenige, gezielte Impulse sind den Texten beigegeben und weisen den Weg.