Egino Weinert: Bronzepatronal Jacinta von Fatima - klein.  

Egino Weinert

Bronzepatronal Jacinta von Fatima - klein

Bronze, ca. 4,5 x 5 cm

ISBN / Code: 4457

Preis: 12,50 €

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

voraussichtlich versandfertig: heute

Beschreibung:

Beim Hüten der Schafe soll ihr 1916 gemeinsam mit ihrem Bruder Francisco Marto und ihrer Cousine Lucia dos Santos in der Nähe von Fátima (Portugal) drei mal ein Engel erschienen sein. Vom 13. Mai bis 13. Oktober 1917 hatten die drei Kinder Marienerscheinungen in der Cova da Iria bei Fátima. Nach ihren Aussagen sah und hörte sie die Erscheinung, die Gespräche führte aber Lucia.

Im Dezember 1918 erkrankte sie an der Spanischen Grippe, die zu einer eitrigen Brustfellentzündung führte. Krankenhausaufenthalte in Vila Nova de Ourém und Lissabon und eine Operation am 10. Februar 1920, bei der ihr zwei Rippen entfernt wurden, brachten keine Heilung. Nach ihren Angaben ist ihr im Spital wieder mehrmals Maria erschienen.

Seit dem 1. Mai 1951 ist sie in der Basilika von Fátima bestattet.

Anlässlich der Wallfahrt von Papst Johannes Paul II. in Fátima wurde sie am 13. Mai 2000 gemeinsam mit ihrem Bruder Francisco selig gesprochen.